Wieder Tabellenführer

Nach der Niederlage des bisherigen Tabellenführers Schwabmünchen, hatte die A-Jugend des TSV die Chance, mit einem Sieg bei der DJK Hochzoll die Tabellenführung wieder zu übernehmen.Nach einem schwachen Beginn, in dem es uns nicht gelang unsere spielerischen Vorteile auszunützen benötigten wir 10 Minuten um richtig ins Spiel zu kommen.Danach gewann unser Spiel immer mehr Struktur. In der Abwehr wurde aggresiver Gearbeitet und im Angriff spielten wir uns unsere Chancen heraus und verwerteten sie auch dementsprechend sicher. Nach 15 Minuten erspielten wir uns unseren ersten 5 Tore Vorsprung und somit konnten auch die Spieler aus der 2Reihe aktiver ins Geschehen eingreifen.Bis zur Halbzeit führten wir mit 7 Toren.In der 2 Hälfte änderte sich nichts am Spielverlauf. Teilweise agierte das Team in der Abwehr etwas zu sorglos, wodurch der Gegner zu unnötig leichten Toren kam. Immer wenn es aber darauf ankam, legten wir einen Zahn zu und erhöhten das Ergebniss wieder. Am Ende stand ein souveräner 34-26 Auswärtssieg zu Buche.

Menü