VSC Donauwörth – SG Augsburg Gersthofen 21:22 (11:8)

Spitzenreiter!Auch das neunte Spiel gewinnt die SG Augsburg Gersthofen in einem spannenden Spiel gegen den Direkten Verfolger VSC Donauwörth mit 21:22.Am 15.01 reiste die männl. B-Jugend zu ihrem ersten Auswärtsspiel 2017 nach Donauwörth und obwohl alle Spieler hochmotiviert ins Spiel gegangen sind, erwischte Donauwörth den deutlich besseren Start. Der Anfang blieb zwar vom Ergebnis ausgeglichen, dennoch fiel es Donauwörth leichter den Ball im Angriff laufen zu lassen. Die SG Augsburg Gersthofen suchte in der ersten Halbzeit oft zu überhastet den Abschluss wodurch Donauwörth sich so langsam absetzten konnte. Die erste Hälfte endete 11:8 für die Gastgeber.Der Anfang der zweiten Hälfte versprach keine Besserung. Die SG Augsburg Gersthofen war zu langsam in der Abwehr wodurch man zu einfache Tore kassiert hat. Erst im Mittelabschnitt schaffte es die SG Augsburg Gersthofen, Donauwörth das Tore werfen deutlich zu erschweren, wenn doch mal ein Ball durchkam konnte man sich auf den Torwart verlassen. Im Angriff brachten gute Einzelaktionen die Jungs immer näher an Donauwörth heran. Und plötzlich führte die SG Augsburg Gersthofen kurz vor Schluss. Die letzten paar Minuten wurde sehr stark Verteidigt so dass Donauwörth es nicht mehr zum Ausgleich schaffen konnte. Der letzte Wurf wurde dann noch vom Gesicht von Lucas Schubert geblockt. Am Ende gewinnt die SG Augsburg Gersthofen mit 21:22 gegen VSC Donauwörth und bleibt weiterhin ungeschlagen. Wir bedanken uns bei der lautstarken Unterstützung der mitgereisten Zuschauer.Das nächste Spiel findet am Sonntag den 22.01 um 14:00 Uhr in der Halle 1871 statt, wir freuen uns auf ihr Kommen!Für die SG Augsburg Gersthofen spielte:Fieger (TW), Leitenmaier, M. Fischer, Buck (2), Schubert (6), Eisen (4), Öschay (2), N. Fischer, Lorenz, Sigmund (1), Zimmer, Koppe (7), Gaugenrieder, A. Fischer (Coach), Schmölz (Coach), Rohrmüller (Coach)

Menü