TSV Friedberg II – männl. B-Jugend 31:27 (12:11)

Team_B-Jugend_Saison_2019/2020
Erste Niederlage für die männliche B-Jugend

Am Samstag, den 09.11.2019, traf unsere bis dato ungeschlagene B-Jugend auf die Mannschaft des TSV Friedberg II, welche bisher auch erst eine Niederlage auf Ihrem Konto verbuchen musste. Entsprechend motiviert traten unsere Jungs die Fahrt an.

Beide Mannschaften lieferten sich ein Duell auf Augenhöhe und starteten mit einer körperbetonten Abwehrleistung, so dass nach vier Minuten bereits auf beiden Seiten ein 7m mit Torerfolg verzeichnet werden konnte.

Die Umstellung der Abwehr auf eine 3-2-1 Formation gelang unseren Jungs gut und sie setzten die Vorgaben der Trainer konsequent um. Trotz einiger Schwierigkeiten, die man mit der aggressiven körperbetonten Abwehr der Friedberger Gegner hatte, sahen die Zuschauer bis zum Halbzeitstand von 12:11 ein ausgeglichenes Spiel. Besonders Nils konnte in der ersten Halbzeit einfache Würfe aus der zweiten Reihe verwandeln und so die 1871-Jungs mit im Spiel halten.

In der zweiten Halbzeit musste man verletzungsbedingt auf Noah verzichten und die Friedberger nahmen Nils aus dem Spiel. Leider fanden unsere B-Jugendlichen keine Antworten auf diese Abwehrveränderung. Hier taten sich in der 1871er Abwehr in der zweiten Hälfte große Lücken auf, was den Friedberger Gegenspielern einfache Tore ermöglichte. Am Ende musste man sich den körperlich überlegenen Friedbergern mit 31:27 geschlagen geben.

In der kommenden Trainingswoche liegt der volle Fokus auf der Abwehrarbeit, da es am Samstag den 16.11.2019 in heimischer Halle gegen den Tabellenführer des BHC Königsbrunn geht, eine schwierige aber nicht unlösbare Aufgabe.

Für den TSV 1871 Augsburg spielten:

Eric (Tor), Sandro, Benjamin, Andre (5), Markus (1), Felix (9), Noah (2), Stefan (3/2), Ivan (2), Nils (5)

Menü