Spieltag der männlichen D-Jugend am Sonntag den 02.12.2018

TSV 1871 Augsburg männl. D-Jugend Saison 2018/2019

TSV 1871 Augsburg – DJK Hochzoll 9:9 (3:5)

Am Sonntag, den 02.12.2018, traten unsere Tiger-Jungs zum Spieltag bei der DJK Hochzoll an. Leider musste man in Unterzahl antreten, was bei den gegnerischen Jungs schon zu Beginn der Partie große Freude auslöste. Es dauerte auch ein paar Angriffe, bis unsere Jungs in Fahrt kamen und so konnte die DJK Hochzoll bis zur Halbzeitpause mit 3:5 in Führung gehen. Die Tiger gaben deswegen jedoch noch lange nicht auf.

In der zweiten Spielhälfte sprach man sich nun deutlich besser in der Abwehr ab und unterstützte damit Louis im Tor, auch im Angriff gelangen durch mehr Bewegung nun endlich die ersehnten Treffer. Durch ihren großartigen Zusammenhalt gelang es den 1871-Jungs sich noch ein hervorragendes 9:9 Unentschieden zu erkämpfen.

Es spielten: Louis (Tor), Noah (5), Finn, Tim, Erhan (4), Martin.

TSV 1871 Augsburg – TV Gundelfingen 18:4 (10:2)

Die Euphorie aus dem ersten Unentschieden hielt auch im zweiten Spiel gegen den TV Gundelfingen noch an. Auch hier mussten sich die Tiger der Schadenfreude aufgrund der Unterzahl stellen, ließen sich jedoch nicht beirren und starteten genauso, wie man das Spielfeld zuvor verlassen hatte. Man übergab den Kreisläufer und sprach sich in der Abwehr ab, Louis im Tor stand wie eine Wand und krallte sich einen Ball nach dem anderen. Verdient lag man zur Pause mit 10:2 in Führung.

Auch in der zweiten Halbzeit ließen die 1871er die Gegner nicht ins Spiel kommen und schafften es, dass sich jeder der Tiger-Jungs erfolgreich in die Torschützenliste eintragen konnte. Dank dieser tollen Leistung gewannen die Jungs deutlich mit 18:4.

Es spielten: Louis (Tor), Noah (7), Finn (1), Tim (4), Erhan (5), Martin (1)

Menü