SC Ichenhausen – männl. B-Jugend 29:34 (15:14)

SC Ichenhausen gegen TSV 1871 AugsburgDas Spiel zwischen Ichenhausen und der männl. B-Jugend war ein sehr Spannendes und Emotionsreiches Spiel! Es war ein Spiel auf Augenhöhe mit vielen Toren auf beiden Seiten. Der TSV musste in der ersten Hälfte immer einem „eintore“ Rückstand hinterherlaufen. Die gering Besetzte Bank vom TSV machte es nicht einfacher die Führung zu übernehmen. So mussten die Augsburger mit 15:14 in die Pause gehen.In der Zweiten Hälfte kam der TSV gestärkt aus der Kabine und ging schnell in Führung. Mit einem akzeptablen Angriff baute man seine Führung weiter aus. Da aber die Abwehr einen schlechten Tag hatte kam Ichenhausen immer wieder bis auf zwei Tore heran. Die männl. B-Jugend riss sich am Riemen und gewann das Auswärtsspiel beim SC Ichenhausen knapp aber verdient mit 29:34. Somit bleibt die männl. B-Jugend ungeschlagen .Für den TSV spielten:Lorenz(TW) , M.Fischer(10), Mayer, Schubert(5), Zimmer, N.Fischer(6) Buck(2), Koppe(11) Niklas und Max

Menü