Männliche C-Jugend – BHC Königsbrunn 09 II 32:7 (17:3)

männliche C-Jugend

Das Spiel am 08.11.2014 in der Halle des TSV Augsburg war eine sehr einseitige Partie. Schon in der Anfangsphase übernahm der TSV Augsburg schnell die Kontrolle und mit einer guten Abwehrleistung gewährte der TSV Augsburg dem BHC Königsbrunn in der ersten Halbzeit nur drei Tore. Die Chancen-verwertung des TSV Augsburg war gut und so gelangen ihnen 17 Tore. Die erste Halbzeit endete mit 17:3 für die Heimmannschaft.Auch in der zweiten Hälfte behielt der TSV Augsburg die Oberhand und dominierte weiter die Gastmannschaft. Einzig und allein die Chancenverwertung schwächelte etwas bei der Heimmannschaft. Obwohl dieses Spiel kein Punktspiel war gab der TSV Augsburg trotzdem volle Leistung. Das Spiel endete verdient 32:7 für den TSV Augsburg die somit ihre Siegesserie fortführen.

Menü