männl. B-Jugend – VFL Günzburg II 38:27 (20:15)

TSV 1871 Augsburg gegen VFL Günzburg IIDas erste Heimspiel der männl. B-Jugend war ein sehr unterhaltsames Spiel mit vielen Toren. In der ersten Halbzeit war es sehr ausgeglichen. Dank einer starken Offensive konnte sich jedoch, die Heimmannschaft auf Dauer absetzen. Mit einer guten Leistung unseres Ersatztorwarts Ferdinand Lorenz und einer soliden Abwehr konnte man die Führung gegen Ende der ersten Hälfte weiter ausbauen. Die erste Halbzeit endete mit 20:15 für die Heimmannschaft.Zu Beginn der zweiten Hälfte setzte sich der TSV 1871 Augsburg weiter ab mit einem starken Angriff und zwölf Toren von Niklas Fischer. VFL Günzburg kam nie näher wie fünf Tore heran. Der TSV spielte konstant weiter mit Verbesserungsbedarf in der Abwehr. Aber auch das konnte Günzburg nicht ausnutzen und so gewann die männl. B-Jugend ihr erstes Heimspiel. Das Spiel endete 38:27.Für den TSV 1871 Augsburg spielten: Lorenz (TW), Fischer (5/3), Mayer, Zimmer (1), Schubert (6), Seitz, Walk (1), N. Fischer (12), Buck (4), Koppe(6)Niklas und Max

Menü