männl. B-Jugend – TSV Mindelheim 36:24 (20:10)

B-Jugend wieder auf Erfolgskurs.

Am Samstag, den 07.12.2019, traten die TSV 1871 B-Jugend-Jungs zuhause gegen den Tabellenfünften, den TSV Mindelheim, an. Nach dem Sieg gegen Dinkelscherben in der vergangenen Woche sollten die Jungs auch an diesem Samstag ihren Erfolgskurs fortsetzen können.

Die Augsburger Jungs starteten gut in das Spiel und verteidigten erfolgreich ihr Revier. Das Team aus Mindelheim wollte sich zwar nicht leichtfertig abhängen lassen, doch es wurde schnell deutlich, dass sie den Gastgebern in dieser Partie nicht genügend entgegensetzen konnten. Bis zum Halbzeitpfiff erspielten sich die 1871er bereits eine komfortable 20:10 Führung.

Doch mit dieser Führung wollten sich die Tigers noch nicht zufrieden geben und gaben in der zweiten Spielhälfte noch einmal richtig Gas. Den Mindelheimern blieb nahezu keine Chance sich an die Gastgeber heranzukämpfen. Spielte man seine Angriffe durchaus souverän und bedacht, war man leider dennoch nicht in der Lage die dauerhaft freien Spieler auf den Außenpositionen erfolgreicher in das Spiel zu integrieren. Dennoch durfte sich jeder Feldspieler in die Torschützenliste eintragen. Mit einem Endstand von 36:34 verabschiedeten die Teams sich an diesem Tag und die Tigers dürfen weitere Punkte auf ihrem Konto verbuchen.

Für den TSV 1871 Augsburg spielten: Eric (Tor), Benjamin (4), Andre (12), Markus (2), Felix (10), Noah (1), Stefan (1), Nils (6).

Menü