Männer II – Post SV (19:22)

Herren II

Am 5. Spieltag empfingen wir den bisher “punktlosen” Post SV.Trotz der guten Vorsätze, die wir uns nach dem Spiel gegen Göggingen (12:25) gemacht haben, gelang es uns nicht die Punkte zu Hause zu behalten.Aufgrund einer indiskutablen Leistung gerieten wir schenll 1:4 in Rückstand und konnten diesen bis zur Halbzeit auch nicht verkürzen (Halbzeitstand 9:12). Zu Beginn der zweiten Halbzeit stand die Abwehr etwas besser und wir konnten in der 45. Minute zum 14:14 ausgleichen. Doch wie ein “Schnitt im Spiel” schlossen wir wieder an die Leistung der ersten Halbzeit an und wir mussten uns mit 19:22 gegen die bisher “punktlosen Postler” geschlagen geben.P.S.: Trauerspiel!M. Stiegelmaier

Menü