Slide

Heimspieltag der E-Jugend am 07.12.2019

Team_E-Jugend_Saison_2019/2020

Am 07.12.2019 waren die E-Jugend Teams des TSV Gersthofen und des TSV Bobingen in der TSV 1871-Halle zu Gast.

TSV 1871 Augsburg – TSV Gersthofen II 7:5 (6:2)

Den Auftakt des Spieltages gaben die Tigerkids am Vormittag gegen das Team des TSV Gersthofen II. Die 1871-Kinder waren torlustig und dominierten die gesamte erste Halbzeit über. Besonders Max, Melvin und Toni konnten den Ball im Tor der Gäste unterbringen. Mit einem Zwischenstand von 6:2 besprachen sich die beiden Teams zur Pause.

Nachdem man sich einen souveränen Vorsprung herausgespielt hatte konnten nun auch die etwas schwächeren Kids beweisen was sie gelernt hatten. Dies hatte zwar zur Folge, dass man den Kindern aus Gersthofen nun ins Spiel verhalf, jedoch konnten so alle 1871-Kinder wertvolle Spielerfahrung sammeln. Mit 7:5 durften die Tigerkids jedoch trotzdem den ersten Sieg des Tages für sich verbuchen.

TSV 1871 Augsburg – TSV Bobingen II 7:11 (3:6)

In die zweite Begegnung des Tages gegen den TSV Bobingen II fanden die Tiger-Kids nicht so leicht. Schnell gingen die Gäste mit vier Toren in Führung. Vor allem eine wendige Bobingerin machte den 1871-Kindern das Leben in der Abwehr schwer und erzielte viele Tore für ihr Team. Zur Halbzeit stand ein 3:6 auf der Hallenuhr und damit aber noch alles offen.

Die zweite Spielhälfte musste nun also dazu genutzt werden den Rückstand aufzuholen und daran arbeiteten die Augsburger Kids sehr engagiert, jedoch wollte der Ball leider nicht so recht den Weg in das Tor finden. Mit 7:11 mussten sich die 1871er letzten Endes gegen das Team aus Bobingen geschlagen geben.

Menü