Erster Heimspieltag der gemischten E-Jugend am 10.11.2018

TSV 1871 Augsburg Handball E-Jugend

TSV 1871 Augsburg – TSV Bobingen 15:9 (8:6)

Gut aufgelegt und mit zwei neuen Gesichtern der Minis auf der Bank, trafen die Tigerkids in ihrem ersten Heimspiel auf den TSV Bobingen.

Gleich nach dem Anpfiff drehten unsere Kids auf. Tolle Pässe, tolle Abwehr und das super Zusammenspiel, diesmal auch mit den Mädchen(!!), zeigten Erfolg und man zog zur Halbzeit mit 8:6 davon. Ein glänzend aufgelegter Finn war in diesem Spiel kaum zu bremsen und versenkte den Ball gleich 6 mal im Tor!

Der Sieg geriet durch die großartige Leistung unserer Tigerkids auch in der zweiten Halbzeit nie in Gefahr und man gewann verdient mit 15:9.

Für den TSV 1871 Augsburg spielten: Finn (6), Philip (2), Lena (3), Maria, Lukas (1), Toni (3), Ena, Melvin, Alex (Tor)

 

TSV 1871 Augsburg – TSV Aichach 9:6 (5:3)

Auch im zweiten Spiel gegen die Gäste aus Aichach waren unsere Jungs und Mädels nicht zu bremsen. Wieder klappte das Zusammenspiel hervorragend und jeder kämpfte für den anderen.

Verlorene Bälle wurden umgehend wieder zurückerobert und meist mit erfolgreichem Torabschluss belohnt. Auch in diesem Spiel ging man zur Halbzeit mit 5:3 in Führung.

Nach der Pause waren die Tiger immer noch „on fire“ und man gab auch dieses Spiel nicht mehr aus der Hand und siegte mit 9:6.

Für den TSV 1871 Augsburg spielten: Finn (3), Philip (3/Tor), Lena (3), Maria, Lukas , Toni , Ena, Melvin, Alex (Tor/1)

Ein großes Dankeschön geht an Stefan, Adrian und Felix für das Pfeifen der Partien!

Menü