Damen TSV 1871 – BHC Königsbrunn 27:9 (15:5)

Damen

Pflichtsieg gegen den TabellenletztenHochmotiviert starteten die Tigerdamen am vergangenen Samstag in das Heimspiel gegen Königsbrunn. Die Augsburgerinnen starteten gut in die Partie, führten schnell mit 6:2 und zeigten den Gegnern rasch ihre Grenzen auf. Angetrieben vom schnellen Tempospiel und einer stabilen Abwehr konnten die Gastgeber ihre Führung immer weiter ausbauen und gingen schließlich mit 15:5 in die Halbzeit. Nach der Pause hatten die Tigerdamen kurzzeitig einen Einbruch, sodass einige Minuten lang kein Tor erzielt werden konnte. Doch sie bekamen das Spiel wieder in den Griff und konnten ihre Führung durch verwandelte Torchancen beibehalten. Beim Abpfiff zeigte der Spielstand ein verdientes 27:9 und damit den Heimsieg für die Damen des TSV 1871 Augsburg.Es spielten:Kasten Claudia (Tor), Zettl Carina (Tor), Ziegler Amelie (1), Leithold Jacqueline (1), Burkhard Luisa (3), Mildner Lisa, Mörtl Anna (1), Wagner Bianca (1), Schwemmreiter Alexandra (2), Hammada Narjes (6), Schmatkow Jennifer (1), Mallidis Alexa (1), Schmatkow Jessica (10).

Menü